Entrümpelung in Offenbach

Entrümpelung in Offenbach

Was ist eine Entrümpelung in Offenbach?

Eine Entrümpelung bezeichnet die Entfernung als auch das Entsorgen aller nutzlosen Gegenstände, die während einer Haushaltsauflösung in Offenbach anfallen. Hierbei handelt es sich im Normalfall um Artikel, die zum Sperrmüll gehören. Die Haushaltsauflösung steht dann an, wenn die betroffene Person verstorben ist, eine Zwangsräumung oder ein Umzug ansteht; bei dem der Inhaber nicht mehr aktiv helfen kann. Der eigentliche Wohnungsinhaber führt an diesem Standort also keinen Haushalt mehr. Die Entrümpelung ist also für das Aufräumen, das Wegschaffen und den Transport der Gegenstände zuständig.

Wie funktioniert Entrümpelung in Offenbach?

Zuallererst sollten Sie nach einem kostenlosen Besichtigungsterminen für Ihre Räumlichkeiten in Offenbach anfragen. Seriöse Entrümpelungs-Firmen bieten dies nämlich an. Klären Sie auch gerne Fragen telefonisch, um den möglichen Auftragnehmer etwas zu instruieren. Nach einer Besichtigung erfolgt vom Haushaltsauflösungs-Unternehmen ein Angebot – entweder direkt vor Ort oder direkt im Anschluss aus dem Büro heraus. Das Angebot ist unverbindlich, Sie gehen also keine Verpflichtungen ein – seien Sie sich dem bewusst. Sofern Sie jedoch das Angebot annehmen, müssen Sie lediglich einen passenden Termin mit dem Auftragnehmer in Offenbach vereinbaren. Nun heißt es anpacken – jedoch nur für das Unternehmen. Sie können bequem auf einen Anruf warten, bis die Räumlichkeiten in Offenbach komplett ausgeräumt und wegtransportiert wurden. Alle wertlosen Gegenstände sind nun entfernt worden und Sie können in Ihrem Interesse die Räume wieder vollumfänglich nutzen.

Was bei der Entrümpelung in Offenbach beachten?

  1. Der Termin: Machen Sie einen für Sie passenden Termin aus!
  2. Umgebung: Machen Sie sich auch in Ihrer Umgebung schlau, ob es während dieses Zeitraumes anderweitig zu Komplikationen kommen könnte.
  3. Größe des Objektes: Wann ist der späteste Zeitpunkt, an dem die Wohnung leergeräumt werden muss. Klären Sie das mit Ihrem Offenbacher Dienstleister ab. Die Entrümpelung muss schließlich auch geplant werden.
  4. Räumungsumfang abklären: Eine Haushaltsauflösung in Offenbach wird i.d.R. mit „besenfreien Räumen“ hinterlassen. Sollten Sie jedoch noch etwas benötigen, sollten Sie es der Firma vorab Bescheid sagen.
  5. Eigenleistung? Wollen Sie mithelfen und Kosten sparen oder den Überblick behalten, wie bei Punkt 4? Klären Sie auch das im Vorfeld ab und erörtern Sie Ihre Optionen.
  6. Auftrag checken: Gehen Sie alles noch einmal in Ruhe durch! Besser einmal zu viel nachgehört als einmal zu wenig. Nichtsdestotrotz sollten Sie Ihrem Auftraggeber einen Vertrauensvorschuss gewähren.

Preiswerte Entrümpelung in Offenbach finden

Achten Sie bei der Unternehmenswahl nicht nur auf einen günstigen Preis – die Qualität und der Erfahrungswert ist hier oftmals entscheidend. Schnell kann ein Billig-Angebot zur Falle werden. Wir geben Ihnen den Rat: Fragen Sie nach einer Transportgenehmigung für überwachungsbedürftige Abfälle wie Elektrogeräte, Farben, Lacke, Altöl, Neonröhren, Autobatterien, Reifen. Nach § 49 KrW- / AbfG muss Ihnen das jeder seriöse Mitbewerber als Kopie zur Verfügung stellen können. Checken Sie das unbedingt! Sie haften, wenn Ihr Unternehmer von der Polizei angehalten, oder Ihr gesamter Unrat in einem Waldstück entdeckt wird. Vermeiden Sie rechtliche Stolpersteine und sichern Sie sich ab, um Strafzahlungen und andere Widrigkeiten zu entgehen. Lieber etwas mehr am Anfang bezahlt, als am Ende draufzuzahlen.

Was wird in Offenbach entrümpelt?

Bei einer normalen Haushaltsauflösung wird alles entrümpelt, sodass die einen „besenfreien Raum“ vorfinden werden. Natürlich können Sie auch Sachen behalten, diese müssen aber klar im Vorfeld geregelt sein. Es wird nämlich in viele Teilbereiche entrümpelt, so werden u.a. Sperrmüll, Sondermüll, Recyclingabfälle oder Elektromüll sortiert und fachmännisch entsorgt.

Warum professionelle Entrümpelung?

Einfach gesagt, damit Sie sich nicht mehr den Kopf darüber zerbrechen müssen, wie Sie das als berufstätige Einzelperson managen sollen. Des Weiteren spielt bei der fachgerechten Entsorgung und Entrümpelung in Offenbach auch der Umweltschutz eine wichtige Rolle. Die Eigentümer neigen schnell dazu, alles auf einen Haufen zu werfen. Doch wo ist der ökologische Aspekt? Richtig: nirgends! Dazu kann man sich dabei auch deftige Strafen einholen. Nehmen Sie lieber professionelle Hilfe in Anspruch.

Was bringt Wertanrechnung bei Entrümpelung?

Geld zurück! Ihre Entrümpelungsfirma in Offenbach kann unter Umständen auch Wertgegenstände weiterverkaufen. Nicht immer ist bei einer Haushaltsauflösung alles wertlos. Vielleicht haben Sie auch einen Überblick über potenzielle Wertgegenstände und können diese geltend machen. Die Einnahmen des Weiterverkaufs werden Ihnen dann von den Entsorgungskosten abgezogen.

Vorteile von Festpreis bei Entrümpelung

Die Vorteile liegen klar auf der Hand, da Sie sich keine Gedanken mehr über mögliche Zusatzkosten machen müssen. Sie haben nach der Auftragserteilung absolute Sicherheit über Ihre Zahlung und können auch im finanziellen Sinne vorausschauend planen.

Entrümpelung in Offenbach von NTS Dienstleistungen

Als erfahrenes und eingespieltes Team erledigen wir Ihre Entrümpelung in Offenbach schnell, günstig und verlässlich. Wir freuen uns auf Ihr Entrümpelungs-Projekt und übergeben Ihnen Ihre Räume garantiert aufgeräumt, entrümpelt und zum vereinbarten Termin. Melden Sie sich bei uns und wir vereinbaren einen kostenlosen Besichtigungstermin zu Ihrer Lieblingszeit. Sie erreichen uns per Telefon oder Mail. Gerne können Sie auch unser Kontaktformular oder das NTS Buchungstool nutzen. Mit uns werden Ihre Räume in Offenbach und Umgebung schnell wieder nutzbar.